Datenschutzerklärung

Die JBH-Management- & Personalberatung Herget sowie die angeschlossenen Gesellschaften JBH-Headhunter Academy Herget, JBH-Karriere Coaching Herget und JBH-Outplacement Herget (im Folgenden „JBH-Herget" genannt) setzen die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes sowie die Verordnung des Europäischen Parlaments zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten um.

 

Bewerbungen auf Stellenanzeigen:

Soweit Sie uns personenbezogene Daten überlassen haben, verwendet JBH-Herget diese ausschließlich zur Projektabwicklung. Ein Verkauf oder eine Weitergabe resp. sonstige Übermittlung Ihrer Unterlagen erfolgt nicht, es sei denn dass:

 

1. diese zum Prozess der Stellenbesetzung erforderlich ist. Hierbei berücksichtigen wir selbstverständlich Sperrvermerke.
2. Sie eingewilligt haben.

 

Selbstverständlich werden Ihre personenbezogenen Daten nur an Unternehmen weitergegeben, die mit JBH-Herget in einem Geschäftsverhältnis stehen.

 

Initiativ-Bewerbungen:

Unterlagen, die Sie auf Ihre eigene Initiative hin bei JBH-Herget einreichen, werden gespeichert. Im Falle etwaiger Stellenbesetzungen werden wir Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich nach Ihrer Freigabe an unseren Klienten weitergeben. Ein Verkauf oder sonstige Übermittlung erfolgt nicht.

 

Auskunft:

Sie haben jederzeit das Recht, von JBH-Herget Auskunft über die gespeicherten Daten zu erhalten. Die Einwilligung zur Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten kann selbstverständlich jederzeit widerrufen und Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden. Bitte senden Sie hierzu eine eMail an karriere@jbh-herget.de oder nutzen Sie die im Impressum angegebene Postanschrift.

 

Die JBH-Herget setzt technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre personenbezogenen Daten zu schützen. Für den tatsächlichen Prozess der Datenübertragung via Internet übernehmen wir keine Haftung. Ebenso übernehmen wir für externe Links keine Haftung.

 

Einverständniserklärung:

Mit Zusendung Ihrer personenbezogenen Daten erklären Sie sich mit der Speicherung und Nutzung Ihrer eingereichten Unterlagen -ausschließlich zum Zwecke der Projektabwicklung- durch JBH-Herget einverstanden. Sie sind weiterhin einverstanden, im Rahmen von anderen Stellenbesetzungsverfahren angesprochen zu werden. Das hier erklärte Einverständnis kann jederzeit widerrufen werden. (Bitte senden Sie hierzu eine eMail an karriere@jbh-herget.de oder nutzen Sie die im Impressum angegebene Postanschrift.)

 

Löschung:

Die JBH-Herget behält sich vor, sämtliche personenbezogenen Daten ohne Angabe von Gründen zu löschen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind oder wenn die Speicherung aufgrund gesetzlicher Vorgaben unzulässig ist. Daten für Abrechnungszwecke resp. buchhalterische Zwecke werden von einer Löschung nicht berührt. Ein Rechtsanspruch auf Nutzung der Daten besteht nicht.

 

Geltungsbereich:

Die Datenschutzerklärung gilt für alle personenbezogenen Daten, die von JBH-Herget verantwortet werden.